Komplettumbau eines Einfamilienhauses

Auftragnehmer: raum², Hamburg

 

Dieses eingeschossige Haus war in seiner Geschichte mehrfach verändert und erweitert worden. Ein Komplettumbau war erforderlich, um das Gebäude an die Bedürfnisse der neuen Eigentümer anzupassen. Die Raumaufteilung wurde wesentlich verändert, die Sanitärbereiche teilweise verlegt und die Aussenwände mit neuen Fenstern und einer überarbeiteten WDVS Verkleidung energetisch auf einen guten Stand gebracht. Nach Abschluß aller Arbeiten und dem Einzug der neuen Möbel ist für die Familie eine Oase im amerikanischen Stil entstanden.

Nach einem gemeinsamen Entwurf war die Aufgabe meines Büros die Ausführungsplanung und die Bauüberwachung, insbesondere in den Bereichen Maurerarbeiten, Trockenbau, Elektro, Sanitär, Fenster und Türen.

Fotos: Andreas Borowski

Freischaffender Innenarchitekt, Dipl. Ing. (FH) Michael Struve, Kleine Hörn 4, 25377 Kollmar, Tel. 04128 94 17 18, mobil 0173 217 84 47

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Planungsbüro Struve